Firmenvideo
 
 
 
 
 
 
 
 

Außenläufer
Der Außenläufer umfährt die Treppe an der Wandseite. Ein häufiger Einsatz sind Treppen mit waagerechten Podesten. Hier können die Podeste waagerecht in den Kurven abgefahren werden. Durch die platzsparende Montage an der Wand ist der sichere Auftritt der einzelnen Stufen weiterhin gewährleistet. Beim Außenläufer können zum Beispiel auf einem Podest auch Zwischenhaltestellen in den jeweiligen 90 Grad Kurven vorgesehen werden, sodass der Lift platzsparend an diesen Positionen geparkt werden kann. Bei geringfügigen Platz vor der ersten Stufe kann die Fahrbahn mit einer Steilfahrt versehen werden. Ein waagerechtes Auslaufen der Fahrbahn ist ebenso möglich.